Rückblicke

Führung ins Tuffsteingebiet

+ 1 Bild

Was Tuff ist und wie es ins Moos konnten konnte die interessierten Teilnehmer bei dieser Exkursion erfahren. Die abwechslungsreiche Wanderung stand unter dem Eindruck der aktuellen und zurückliegenden Trockenheit.

So konnten wir Pflanzen entdecken, die offensichtlich mit der Klimasituation besser zurechkommen als andere, wie etwa den gelb blühenden Mauerpfeffer, der das lebenswichtige Nass in seinen Blättern speichern kann oder der "Blaue Hans" (Natternzunge) der mit seiner bis zu 2,5m tiefen Pfahlwurzel gut von unten schöpfen kann.

WEITERLESEN

Orchideenführung im Naturschutzgebiet

+ 1 Bild

Überwältigenden Zuspruch Oatte dieses Exkursionsthema. 62 pflanzenbegeisterte Naturliebhaber konnten sich von der frühsommerlichen Farbenpracht der nährstoffarmen Moorwiesen überzeugen. Knabenkräuter, Teufelskralle, Kuckuckslichtnelke, Blaue Iris, Prachtnelke, Großer Wiesenknopf und andere Pflanzen...

WEITERLESEN

Exkursion "Laushalde im Mai"

An diesem schönen Samstagnachmittag konnten rund 25 Naturliebhaberinnen und Naturliebhaber einige Besonderheiten und Wissenswertes über Flora und Fauna der Lebensgemeinschaften in dem herrlichen Trockental auf unserer Flächenalb erfahren. Die interessierten Kids schauten eifrig nach Insekten am Wege...

WEITERLESEN

Führung im Westerried

Man sieht es auf dem Bild, auch im Westerried gibt es urwaldartige Zustände - sehr zum Wohl von Nachtigall & Co., die reiches Untergehölz benötigen und eifrig ihren Gesang erschallen ließen.

15 Exkursionsl-Teilnehmer konnten auch den Storchenhorst im Westerried bestaunen - ein Mast mit Horst, mitt...

WEITERLESEN

Familienexkursion im Langenauer Ried

+ 1 Bild

Auch an diesem schönen Frühlingstag konnten 35 naturbegeisterte Personen die Natur im Donauried erleben, darunter 9 Kids, was uns sehr gefreut hat. Dankeschön an alle, die mitgemacht haben.

Neben einigem Wissenswertem zum Donaumoos, seine Entstehung und Würdigung als bedeutendes Feuchtgebiet achte...

WEITERLESEN

Frühlingsführung im Donauwald

Rund 35 naturbegeisterte Wanderer konnten bei der Führung den herrlichen Auwald in Schönwetterfarben genießen. Pflanzenwelt, Vogelstimmen und der Lebensraum des Bibers wurde aktiv erlebt und gehört.

Herzliches Dankeschön an alle die teilgenommen haben und durch die hohe Teilnehmerzahl demonstrier...

WEITERLESEN

Paradiese geschaffen

+ 3 Bilder

An diesem letzten Biotoppflegeeinsatz der Herbst- Wintersaison belohnte uns klares und mildes Wetter. 20 Armpaare haben emsig geholfen, das Feuchtgebiet vom unerwünschten Gehölzaufwuchs zu befreien. Einige Füsse bekamen das erfrischende Moorwasser zu spüren.

Sichtlich Spass hat es auch den Kids g...

WEITERLESEN

Lebensräume optimiert

+ 3 Bilder

2 Motorsägen und 1 Freischneider waren an diesem Samstag pausenlos in Aktion. 17 fleißige Helferinnen und Helfer, Jung und Alt, hatten Spass beim Aufräumen der Äste und dem Balanceakt auf dem Moorboden.

Freies Sichtfeld für Riedvögel, Öffnung der Landschaft und Unterbrechung der natürlichen Sukzes...

WEITERLESEN

Überwältigende Beteiligung bei der Wasserbüffelführung

+ 2 Bilder

So viele Menschen waren selten zusammen im Ramminger Moos. Knapp 100 Personen, Groß und Klein, Alt und Jung interessierten sich für das vorgestellte Beweidungsprojekt. Den weitesten Anfahrtsweg hatte eine Familie aus Ludwigsburg, die eine ähnliche Feuchtgebietsbeweidung in Erwägung zieht und hierzu...

WEITERLESEN

Paradiese geschaffen 2

+ 4 Bilder

An diesem letzten Biotoppflegeeinsatz im ausgehenden Jahr konnte wieder ein weiter Bereich nasser Grossseggen im Ried freigestellt werden. Gegen drei Motorgeräten hatten die Gehölze keine Chance und viele Hände brachten sie zu den Abladestellen.

Zurück bleibt für die kommende Brutsaison der wasse...

WEITERLESEN