Rückblicke

Biotoppflege 2017 Teil 3

+ 3 Bilder

Bei besten Wetterbedingungen konnten wir am 23.9.17 unsere Streuwiesen-Biotoppflege im Nauereck und im NSG abschließen. Mit dabei waren 17 Erwachsene und 8 Kinder.

Große Unterstützung erhielten wir durch 3 Quads mit ihren Fahrern, die in bewährter Weise den Abtransport des Heus durchgeführt haben....

Biotoppflege 2017 Teil 2

+ 6 Bilder

Am 16.9.17 begannen wir mit dem Ausräumen des Heus aus den Streuwiesen im NSG. Dank der Unterstützung durch zahlreiche Helfer und durch drei Quads konnten wir, trotz kleiner „Schlammschlachten“, unsere Arbeit auf den Flächen am Mittelweg erfolgreich abschließen.

Allen Beteiligten, besonders den Ju...

WEITERLESEN

Biotoppflege 2017 Teil 1

+ 9 Bilder

Am 7./8.9.17 begann die Streuwiesenmahd auf den Flächen im Nauereck und im NSG.

Dank des wechselseitigen Einsatzes von 7 Maschinisten, konnten die Mäharbeiten auf ca. 2 ha Wiesenfläche nach wenigen Stunden erfolgreich beendet werden.

Springkrautbekämpfung

+ 3 Bilder

14 Erwachsene und 4 Kinder hatten ihre Freude daran, das Indische Springkraut, mitsamt deren Wurzeln aus dem, vom Regen aufgeweichten Moorboden, zu ziehen. Zwar eine schweißtreibende Angelegenheit, aber angesichts der prall gefüllten Säcke doch mit der Ansicht, etwas Gutes für unser Naturschutzgebiet getan zu haben.

WEITERLESEN

Abendradtour im Ried

+ 5 Bilder

Über eine stattliche Truppe von 22 Teilnehmern, darunter auch einige, bei der AG-Donaumoos nicht so bekannte Gesichter, freute sich die Vorstandschaft bei dieser Radtour ins Ried. Zeigt es doch, dass das Interesse an unserer Natur nach wie vor vorhanden ist.

WEITERLESEN

Vereinsexkursion ins Oberhauser Ried

+ 4 Bilder

Unser diesjähriger Vereinsausflug führte uns ins Obenhausener Ried. Da dieses Moorgebiet einen ähnlichen Charakter aufweist, wie das Langenauer Ried, war es interessant, von H.Ilg, dem 2. Vorsitzenden der Kreisgruppe Neu-Ulm des LBV, zu erfahren, wie sie diese Flächen hegen und pflegen.

WEITERLESEN

Orchideenführung im NSG

+ 1 Bild

An einem sonnigen Samstagnachmittag, beteiligten sich 54 Naturliebhaber an unserer „Orchideenführung im NSG“.

Naturführer Holger Müller startete mit besagter Gruppe bei der Riedheimer Straußenfarm und wanderte in einem großen Rundgang zum bayerischen/württbergischen Grenzgraben.

WEITERLESEN

Wilde Weide

Unter besten Wetterverhältnissen erkundeten 13 Teilnehmer das südlich von Rammingen gelegene Donaumoos bis zum Grenzgraben.

In bewährter Weise erklärte uns der Landschaftsführer Holger Müller die, der Jahreszeit besonders entsprechende, faszinierende Pflanzen- und Tierwelt.

WEITERLESEN

Vereinsexkursion ins NSG

+ 2 Bilder

Unsere Vereinsexkursion fand am Dienstag bei schönstem Wetter statt. 15 Teilnehmer ließen sich über die vom Verein betreuten Flächen informieren.

Dabei umrundeten wir das halbe Naturschutzgebiet, sichteten einige seltene Vogelarten, Rehe und konnten uns von der Wiedervernässung des Moores überzeu...

WEITERLESEN

Exkursion im Wiesenbrütergebiet

+ 3 Bilder

Vom Startpunkt Dolderertafel aus machten sich 15 Naturliebhaber zusammen mit Holger Müller, Naturführer der AG Donaumoos, auf den Weg durchs Ramminger und Asselfinger Moos.

Er informierte die Teilnehmer über die Entstehungsgeschichte des Niedermoores und erläuterte am Beispiel unserer AG-Wiesen die Bedeutung von naturbelassenen und ungedüngten Flächen für die Artenvielfalt.

WEITERLESEN