Rückblicke

2. Gehölzpflege

+ 4 Bilder

Dank der Mitarbeit von 9 Personen konnten wir den Bultenbereich rund um die Flachteiche vom Aufwuchs befreien und so den Lebensraum wassergebundener Tier- und Pflanzenarten verbessern.

1. Gehölzpflege

+ 3 Bilder

Der Andrang von Helfern hielt sich am Samstag in Grenzen. Aber wer geht schon gern bei diesem ungewissen Wetter freiwillig zum Arbeiten ins Ried? Trotz allem war der Arbeitseinsatz ein Erfolg. An den letztlich doch recht hoch aufgeschichteten Reisighaufen bzw. Schnittgut kann das Ergebnis in Augenschein genommen werden. Nun können sich Iris Sibirica und auch das Fleischfarbene Knabenkraut weiter ausbreiten.

Gehölzpflege Teil 2

+ 3 Bilder

Am 28.10.17 haben wir die Gehölzpflege im NSG-West erfolgreich zum Abschluss gebracht.

Gehölzpflege

+ 5 Bilder

Am 14.10.17 begannen wir mit der herbstlichen Gehölzpflege im NSG.

Das Pflegeziel, die Verbesserung eines Orchideenbiotops durch das Zurückdrängen eines Gehölzsaumes, konnte Dank der Hilfe von über 30 Personen, darunter 10 Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftschule Langenau, zügig erreicht werden.

Zum Abtransport der Äste kam erstmals ein Quad mit Schleppplane zum Einsatz.

Biotoppflege 2017 Teil 3

+ 3 Bilder

Bei besten Wetterbedingungen konnten wir am 23.9.17 unsere Streuwiesen-Biotoppflege im Nauereck und im NSG abschließen. Mit dabei waren 17 Erwachsene und 8 Kinder.

Große Unterstützung erhielten wir durch 3 Quads mit ihren Fahrern, die in bewährter Weise den Abtransport des Heus durchgeführt haben.

Biotoppflege 2017 Teil 2

+ 6 Bilder

Am 16.9.17 begannen wir mit dem Ausräumen des Heus aus den Streuwiesen im NSG. Dank der Unterstützung durch zahlreiche Helfer und durch drei Quads konnten wir, trotz kleiner „Schlammschlachten“, unsere Arbeit auf den Flächen am Mittelweg erfolgreich abschließen.

Allen Beteiligten, besonders den Jugendlichen und Kindern, hat dieser Tag in der Natur und für die Natur viel Spaß bereitet.

Biotoppflege 2017 Teil 1

+ 9 Bilder

Am 7./8.9.17 begann die Streuwiesenmahd auf den Flächen im Nauereck und im NSG.

Dank des wechselseitigen Einsatzes von 7 Maschinisten, konnten die Mäharbeiten auf ca. 2 ha Wiesenfläche nach wenigen Stunden erfolgreich beendet werden.

Springkrautbekämpfung

+ 3 Bilder

14 Erwachsene und 4 Kinder hatten ihre Freude daran, das Indische Springkraut, mitsamt deren Wurzeln aus dem, vom Regen aufgeweichten Moorboden, zu ziehen. Zwar eine schweißtreibende Angelegenheit, aber angesichts der prall gefüllten Säcke doch mit der Ansicht, etwas Gutes für unser Naturschutzgebiet getan zu haben.

WEITERLESEN