Rückblicke

Gehölzpflege 3

+ 5 Bilder

Zur Erhaltung des halboffenen Niedermoorcharakters durch die Rücksetzung des Gehölzsaums der Großseggenrieder und Mahdflächen trafen sich 15 freiwillige Helfer an diesem Samstagmorgen. Die Arbeit ging gut voran und somit konnten die beiden zu bearbeitenden Flächen mittels Kettensägen, Freischneider und Astscheren großzügig entbuscht und das Weidengebüsch an den Rändern stark zurückgedrängt werden. Sehr erfreulich ist zu bemerken, dass wir wieder einmal drei neue Helfer begrüßen durften. Das von der Metzgerei Steck gespendete Vesper ließen wir uns anschließend herzhaft schmecken. Vielen Dank.

Streuwiesen-Biotoppflege NSG - Abräumen des Heus am 26.09.20 erledigt

+ 3 Bilder

Regen und ein kühler Wind begleitete unsere diesjährigen Abräumarbeiten. 14 Helfer hielten uns an diesem unwirtlichem Tag die Treue und waren fleißig zugange. Somit wurden wir mit 5 Flächen (von 7 Flächen) an diesem Samstag mit den Arbeiten fertig. Mit dem Einsatz von 3 Quads und Schleppplanen legten wir das Schnittgut der Wiesen auf dem Feldweg zu sehr langen Schlauen. Diese werden von einem Landwirt abtransportiert. 3 Tage zuvor räumten wir spontan 2 größere Flächen da die Schlechtwetterlage vorauszusehen war. Zum Schluß stärkten wir uns noch mit dem gespendeten Vesper in unserem Geräteschuppen. Der Ersatztermin am 10.10.2020 entfällt. Wir sagen allen Helfern vielen Dank und freuen uns schon auf das nächste Mal.

Schwadern

+ 3 Bilder

Nachdem wir im NSG am 11.09.2020 bei bestem Sommerwetter die Pflegeflächen mit unseren Balkenmähmaschienen gemäht hatten (nur 1 Schnitt/Jahr) folgte am 19.09.2020 das Schwadern. Beim Schwadern wird das trockene Heu in Schlauen angelegt um dessen Abräumen aus den Flächen zu vereinfachen.

Springkrauteinsatz im NSG/Nauereck

Bei der heutigen Begehung der betreffenden Flächen stellten wir folgenden Sachstand fest: Durch den Springkrauteinsatz in den letzten Jahren aber auch evtl. durch trockene Sommer ist auf den betreffenden Flächen der Springkrautbewuchs sehr stark zurückgegangen. Aus diesem Grund werden wir den gesetzten Termin 01.08.2020 sowie den Ersatztermin 08.08.2020 nicht wahrnehmen.